Mittwoch, 25. Juli 1821
Dresden

Zurück

d: 25ten 14t Lection. 11 Uhr Missa von Seydelm. zum Geh: Rath.
Molke kam an. Mittag bei mir. 4 Uhr Vespera.
von Seidelm.
Große Orchester Conferenz wegen denen
zu gebenden Concerten*. bis 7 Uhr.
zu Rochliz. dann
wegen Kind zu Chiappone bis 11 Uhr

|
|
|
|
|10 gr

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

    Einzelstellenerläuterung

    • „… wegen denen zu gebenden Concerten“Zu den vom Konzertverein in der Saison 1821/22 erstmals veranstalteten Abonnementskonzerten vgl. u. a. die Ankündigung in: Dresdner Anzeigen, 1821, Nr. 113 (5. Oktober), Sp. 1591f., den Bericht in der AmZ, Jg. 24, Nr. 19 (8. Mai 1822), Sp. 310-313 sowie Webers Brief vom 14. Oktober 1821.

      XML

      Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
      so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.