Freitag, 29. November 1822
Dresden

Zurück

d: 29t geschrieben an Kupelwiser, Mutter nebst
Wechsel von Kaskel auf Bethmann. für Xb Januar und
Februar 23. Porto

Brief von Gottfried mit Wagners Tod, Chezy. Primavesi erhalten.
Mittag bei Jordan. 10 Uhr Missa von Schuster. Te Deum
5t ZeisT. Haasens ConcertT
Einem schwedischen Musiker und einer gnädigen Frau

|25. rh6 gr
|
|2 gr
|13 gr
|
|4 gr
|1. rh8 gr

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.