Caroline von Weber to Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
Dresden, Between 1 and Tuesday, December 14, 1841

Back

Absolute Chronology

Preceding

Following


Direct Context

Preceding

Following

Transcription not yet available. For further details see Editorial.

Editorial

Summary

bedankt sich für die Aufführung von Webers Es‑Dur‑Messe in einem Konzert zum 50. Todestag Mozarts im Ermelerschen Hause. Ist so beglückt über sein Engagement, daß sie ihn im Brief duzt. Fragt, ob Lichtenstein mit Meyerbeer über die Oper gesprochen hat? Freut sich, daß zwischen ihr und Max alles wieder beim alten ist.

Incipit

Wenn ich Dir sage, daß Dein letzter Brief

Responsibilities

Übertragung
Noch nicht vorhanden

Tradition

  • Text Source: Dresden (D), Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek (D-Dl)
    Shelf mark: Nr. 68

    Physical Description

    • 3 Bl.

    Corresponding sources

    • MJ, S. 185–186 (Auszug)

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.