Giacomo Meyerbeer an Gottfried Weber in Mannheim
Regensburg, Dienstag, 2. März 1813

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

Frotzeleien; gibt ihm seine Wiener Adresse, bittet erneut, Rütger zu treiben; lobt die Wirkung der Jephta-Reklame

Incipit

Ich habe Deinen Brief vom 24ten erhalten und mich herzlich

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  • Textzeuge: Verbleib unbekannt

    Dazugehörige Textwiedergaben

    • in: Die Musik (1908), S. 79–80
    • Becker (Meyerbeer), Bd. 1, S. 221–222

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.