Giacomo Meyerbeer an Ludewig I., Großherzog von Hessen und bei Rhein in Darmstadt
Venedig, Sonntag, 10. Mai 1818

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

wie früher seine Jephta, für die er dankenswerterweise das Prädikat als Kammerkompositeur erhielt, so überreicht er jetzt seine Romilda dem Großherzog mit Widmung;

Incipit

Da ich meine musikalische Bildung in den Staaten Ew. königl. Hoheit

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Darmstadt (D), Hessisches Staatsarchiv (D-DSsa)
Signatur: D 12, Nr. 33/27, fol. 4

Quellenbeschreibung

  • 1 DBl. (3 b.S. o.Adr.)
Weitere Textquellen
  • J. Veit, F. Ziegler, Carl Maria von Weber in Darmstadt, Tutzing 1997, S. 64, mit Teilfaks. (Bl. 1r/v)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.