Carl Maria von Weber an Heinrich Beer
Prag, Freitag, 5. Januar 1816

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

betr. Aufführung der "Silvana" in Berlin; vgl. Maggs 262: „To know that my Sylvana is given in the beautiful Opera House, with the full excellent orchestra, delights me very much, and Miss S – will spread a new glory over it. My best compliments to her as well as Mr. A. Weber“, etc.

Generalvermerk

Die vorerst letzte Vorstellung der Berliner Silvana-Einstudierung fand am 4. Januar 1816 statt, dabei sangen erstmalig A. A. Schmalz die Mechtilde und H. Blume den Adelhardt; vgl. die Ankündigung und die Besprechung.

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  • Textzeuge: Verbleib unbekannt

    Provenienz

    • Schneider/Tutzing, Kat. 212 (1977), Nr. 177
    • Maggs Brothers, No. 358 (1917), Nr. ?
    • ebd., No. 333 (1915), Nr. 447
    • ebd., No. 317 (1913), Nr. 3706
    • ebd., No. 301 (1912), Nr. 4939
    • ebd., No. 272 (1911), Nr. 767
    • ebed., No. 262 (Dez. 1910), Nr. 1258
    • ebd., No. 253 (1909), Nr. 1038 (alle 00.00.1816)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.