Carl Maria von Weber an Carl Theodor Winkler
Januar? 1826

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Dank für die Mittheilung, ich habe nichts gegen dieß, wie mir übrigens vorkommt, unnütze, nichts bezwekkende, und auch nichts plagirende Aufsäzlein.

Hiebei der 2t Akt des Oberon.

Die Musik erhalten Sie in wenig Tagen.

Herzlichst IhrWeber.

Apparat

Zusammenfassung

hat nichts gegen ein "unnützes Aufsätzlein", das ihm Winkler offensichtlich zur Prüfung gegeben hatte; übersendet Text zum 2.Akt Oberon u. kündigt Musik dazu an;

Incipit

Dank für die Mittheilung, ich habe nichts gegen

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Dresden (D), Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek (D-Dl)
Signatur: Mscr.Dresd. App.394,3

Quellenbeschreibung

  • 1 Bl. (1 b.S. o.Adr.)

Überlieferung

  • Lengfeld (Köln): Kat. 42 (1932), Nr. 561

Textkonstitution

    Einzelstellenerläuterung

      XML

      Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
      so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.