Sonntag, 20. September 1818
Dresden

Zurück

d: 20t Sonntag. Jubiläums Tag. zum Herzog
von Gotha
.
um 11 Uhr Te Deum von Hasse dann
führte Morlacchi seine neue Meße auf.
um 4 Uhr Vesp
von Schuster.
Abends das große Hof Concert im
OpernhauseT.
meine Jubel Ouverture gieng trefflich.
Trinkgeld bey Limberg
Seitenumbruch Mittags Schmidels und Baßi bei uns. Abends Beleuchtung
Schmidels da. spazieren. um 1 Uhr ins Bett.
die Prinzen eingeladen mit Morl: und Schub:

|
|
|
|
|
|8. gr
|
|
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.