Caroline von Weber an Giacomo Meyerbeer
Dresden, 1844

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

"Ueber den Verkauf des Verlagsrechts der Weber'schen Opern an Schlesinger ... Vielleicht ist mit Webers Handschrift auch ein Geschäft zu machen..."

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Noch nicht vorhanden

Überlieferung

  1. In Privatbesitz

    Quellenbeschreibung

    • 1 DBl. (4. b. S. u. Umschlag)

    Provenienz

    • Versteigerung J. A. Stargardt (Slg Fritz Donebauer‑Prag) 06.‑08. 04. 1908, Nr. 1017

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.