Donnerstag, 1. Januar 1824
Dresden

Zurück

Der Erste Januar 1824. Fröhlich im LiederkreiseT
bei Haßens begonnen. Gott schenke auch
in diesem Jahre redlichem Streben seinen Seegen,
und die Kraft dem Willen.

HofCalcanten
an Neujahrs Geldern gezahlt. Kornemann
Köhler 3 rh. 6. gr
Zettelträger
LogenMstr und Grän
KirchenPortier und Briefträger
Hausmann
Stiefelpuzzer
Müzze, Hänsel und Parket
Winkler Bedienten
Eißold
Kalender schreiber
Theater kutscher
Nachtwächter, Kirchner, Schornstein
faßer pp


An Visiten. Gr: Einsiedel. Wagen
Könnertiz. Vizthum. Bischoff. Schmidl.
deutsch Th: 12. ital. Kapell: 24. Geistl. 6. Karten.
um ½ 10 Uhr zum Prinzen Anton und Max Cour. von da zu
S. Majestät dem Könige.
11 Uhr. Missa von Morlachi
TafelmusikT. Molique, Böhme. Fink zum 1t male.
4 Uhr Vesp: Schuster. Abends zu Hause.
Ein Haushaltungs Buch für Lina

|
|
|
|
|16 gr
|2. rh
|3. rh6. gr
|1. rh
|1. rh12 gr
|2. rh8 gr
|1. rh16. gr
|1. rh
|2. rh16 gr
|16 gr
|1. rh12 gr
|16 gr
|16 gr
|
|2. rh
|
|1. rh
|22 rh14 gr
|
|
|
|
|
|14 gr
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Textkonstitution

  • „stein“Unsichere Lesung.
  • „faßer“Unsichere Lesung.
  • „Könnertiz“sic!

      XML

      Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
      so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.