Franz Anton von Weber an Franz Kirms in Weimar
Chemnitz, Freitag, 24. April 1801

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Sr Wolgebohren

dem Herrn HofKammerRath

v. Kirms

in

Weimar

P. P.

Da ich die Partitur des ersten Akts von der oper Das WaldtMädchen bereits unterm 21t Febr: a: c: mit dem Postwagen von Freyberg an Euer Wolgebℓ nebst dem Buche dazu abgesandt habe, bis dato weder von Denenselben weder von dH KapellMeister Kranz mit einer Nachrichtlichen Antwort beehrt worden, vermöge welcher ich erfahren hätte, ob solche acceptiret*, und der 2te Akt auch überschikt, oder sie als nicht angenommen retour erhalten sollte; also bitte gehorsamst, mich mit einer beliebigen Antwort um so mehr baldigst anhero nacher Chemnitz zu beehren, als ich Zeit von 14 Tagen nachher München zu retourniren entschloßen bin,

mit vorzüglichster Hochachtung harrendtEuer Wolgebℓ
g[an]zergebenster D[iene]r
FABv:Weber

Apparat

Zusammenfassung

da er auf die Sendung des 1. Akts Waldmädchen keine Nachricht habe, bittet er um Auskunft, ob der 2. auch gesandt werden solle, da er in Kürze nach München zurück gehe

Incipit

P.P. Da ich die Partitur des ersten akts

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Frank Ziegler

Überlieferung

  1. Weimar (D), Landesarchiv Thüringen - Hauptstaatsarchiv Weimar (D-WRl)
    Signatur: Generalintendanz des DNT, Sammlung Pasqué C I, Bl. 187f. (ehemals 206f.)

    Quellenbeschreibung

    • 1 DBl. (2 b.S. einschl.Adr.)

    Dazugehörige Textwiedergaben

    • Pasqué, Ernst: Zu K.M.v.Weber’s Familien- und Jugendgeschichte, in: Recensionen und Mittheilungen über Theater, Musik und bildende Kunst, Wien, 8.Jg. (1862), Nr. 9, S. 134–135
    • Pasqué, Ernst: Goethe’s Theaterleitung in Weimar. Bd. 2, Leipzig 1863, S. 33

Textkonstitution

  • „auch“über der Zeile hinzugefügt.

Einzelstellenerläuterung

  • „… erfahren hätte, ob solche acceptiret“In Weimar kam keine Einstudierung des Werks zustande. Der Verbleib der dorthin übersandten Manuskripte (Partitur Akt I sowie Libretto) ist unbekannt.

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.