Friedrich Wilhelm Jähns an Charles J. Hargitt in London
Berlin, Freitag, 11. Dezember 1874

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

entschuldigt sich, daß ihn sein Kopist so lange warten ließ mit dem Offertorium von Weber, Äußert sich über das Offertorium und beneidet ihn, daß er es mit Orchester aufführen konnte, er selbst habe es mehrmals, aber nur mit Klavier aufgeführt. Des weiteren geht es um Kopien von Reißiger-Kompositionen. Er bittet ihn, sich mit der Witwe in Verbindung zu setzen. Dankt ihm für Oberon-Korrekturen, die er Schlesinger weitergegeben habe.

Incipit

Excuse me, for having waited so long with an answer

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  • Textzeuge: London (GB), The British Library (GB-Lbl)
    Signatur: Add. MS. 47843, fol. 106–109

    Quellenbeschreibung

    • 1 DBl. (4 b. S. u. Umschlag m. e. Adr.)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.