Mittwoch, 26. September 1821
Dresden, Pillnitz, Dresden

Zurück

d: 26 Seidlers nahmen Abschied von Lina. um 2 Uhr abgefahren
nach Pillnitz.
um 4 Uhr angekommen bei Schmidel. Kaffee.
umgezogen. um 6 Uhr zur Prinzeßin Therese. Kantate
aufgeführtT. von Funk, Haase. Bergmann. Mayer. Häkker
Hunt, Keller, Wilhelmi. Fürstenau. Variat. Joseph.
Fürsten: Cavatine in As. Funk. vien qua. ich. Duett
Silv: Bergm. Keller. rumbidiwidi. Geiger und Pfeiffer.

zu Nacht gegeßen bei Schmidel. der Herzogin von
Zweybrükken
die Partitur überreicht.

Trinkgelder
um 2 Uhr nach Hause gekomen.

|
|
|
|
|
|
|
|
|
|1. rh12 gr
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.